Die beste Erfolgsgeschichte 2019

Kerstin S., 32 J.

Lange Zeit dachte ich, dass ich unfähig bin, Bindungen einzugehen bzw. immer an denselben Männertyp gerate, der nicht wirklich zu mir passt.

Nach kurzer Anfangseuphorie war ich genervt von meinem Partner und fand Gründe mich zu trennen, sodass diese Beziehungen immer nur zwischen wenigen Monaten und knapp zwei Jahren andauerten. Das Gefühl wirklich glücklich zu sein hatte ich in diesen Beziehungen nie.

Nach langer Singlezeit spielte ich mit dem Gedanken, mir professionelle Hilfe zu suchen und probierte die Erkenntnisstunde bei Frau Koch aus.

Frau Koch nahm sich sehr viel Zeit für mich und ich stellte fest, dass ich innere Überzeugungen hatte, die z.B. lauteten: Ich bin nur etwas wert, wenn ich etwas leiste und dass ich perfekt sein muss. Weiter wurde mir bewusst, dass ich kaum positive Beziehungsbeispiele in der Familie hatte und in vorherigen Beziehungen nie in der Lage war, meine Bedürfnisse und Gefühle anzusprechen.

Innerhalb kürzester Zeit arbeitete ich mit Frau Koch an diesen Baustellen und führte dies zwischen den Terminen intensiv alleine fort.

Frau Koch wendet aus meiner Sicht einen wunderbaren Mix aus Methoden an, die kombiniert ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Das Besondere an ihrem Coaching ist, dass ich Muster/innere Überzeugungen nicht nur erkannt habe, sondern diese z. B. mit Techniken aus der Traumatherapie/Familienaufstellungen aufgelöst werden. Frau Koch ist sehr empathisch und erkennt Zusammenhänge sehr schnell.

Nach wenigen Coachingsitzungen hat sie es geschafft, dass ich wieder richtig Lust hatte, auf Partnersuche zu gehen und nun habe ich tatsächlich innerhalb kürzester Zeit meinen Traumpartner gefunden, der meinem Partnerwunsch voll entspricht - es gibt sie wirklich, die Liebe auf den ersten Blick!

Mein Freiheitsdrang ist komplett weg und wenn er von Hochzeit/Familienplanung spricht, löst das in mir überhaupt keinen Fluchtreflex mehr aus. Das ist ein komplett anderes Gefühl als bei allen anderen Beziehungen vorher.

Ich merke, dass in mir eine intensive Veränderung stattgefunden hat und dass mir Reden über mich in der Beziehung nun viel leichter fällt.

Dafür ein ganz großes Dankeschön!