von Tatiana Koch

Mai 8, 2019

Auf einer Skala von eins bis zehn: Wie groß ist Ihre Liebe zu sich? Finden Sie Selbstliebe ungehörig?

Zahllose Bücher, Artikel und Videos beschäftigen sich mit der Selbstliebe und dem Selbstwertgefühl. Vielleicht ist Ihnen das auch schon einmal aufgefallen.

Wenn ich auf solche Artikel stoße, reagiere ich zwiegespalten: Mehr und mehr setzt sich die Erkenntnis durch, wie wichtig die Selbstliebe und das Selbstwertgefühl für ein glückliches Leben sind – und für das Glück in der Liebe natürlich. Das freut mich.

Auf der anderen Seite schmunzele ich und runzele zugleich die Stirn, wenn ich lese, wie das angeblich zu erreichen ist: Nach Ansicht vieler Autoren genügt es, die negativen Gedanken einfach abzulegen und die positiven möglichst oft zu wiederholen.

Als wäre das so einfach!

Oft muss ich dann an meine eigene Geschichte und meinen Entwicklungsweg denken: Am Anfang meines Berufslebens habe ich als Psychologin in einer Klinik gearbeitet – meist mit Gruppen. Damals stand ich am Beginn meiner Suche nach den besten Veränderungsmethoden. Meine Aufgabe in der Klinik war, den Patienten bewusst zu machen, welche unbewussten Muster und einschränkenden Überzeugungen ihr Leben erschwerten.

Problem erkannt, Problem gebannt? – Nicht ganz.

Das Verstehen ist natürlich der erste wichtige Schritt. Doch der Entschluss, es besser zu machen, scheitert mit schöner Regelmäßigkeit.

Haben Sie das Video gesehen, das ich Ihnen zusammen mit der ersten E-Mail nach Ihrer Newsletter-Anmeldung zugesendet habe? Dann wissen Sie, dass die Ebene der unbewussten Überzeugungen viel mächtiger ist als die Ebene des Verhaltens. Ihr Entschluss, etwas anders zu machen, verändert in keiner Weise Ihre einschränkenden Überzeugungen. Doch es sind genau diese, die Ihr Leben steuern – und deshalb bleibt alles beim Alten.

Viele versuchen es mit Selbstentwicklungsseminaren oder Vorträgen. Verstehen Sie mich bitte richtig: Ich finde solche Veranstaltungen sehr wichtig. Denn allen, die ihr Leben ändern wollen, geben sie Inspiration und bestärken sie im Glauben, dass eine andere Zukunft möglich ist.

Auch für mich brachte ein solches Seminar das entscheidende Erlebnis: Ich erkannte, dass ich liebenswert bin. Es war überwältigend! Der Eindruck war tief, dennoch reichte er für eine grundlegende Veränderung meiner Verhaltensmuster und Überzeugungen nicht aus. Erkenntnisse spielen sich hauptsächlich im Kopf ab. Die Gefühlswelt im Unbewussten lassen sie unverändert.

Die Bücher und Vorträge, die ich gelesen und gehört habe, waren dennoch wichtig für mich: Sie öffneten mir die Augen und motivierten mich für die Suche nach hochwirksamen Methoden, die eine grundlegende Veränderung ermöglichen.

“Kurzzeitintervention” und andere Zauberworte der modernen Psychologie

Inzwischen sind zehn Jahre vergangen. Ich schaue zurück und habe fast das Gefühl, einen Zauberstab in den Händen zu halten 😉

Psychologie und Coaching halten wunderbare Tools für Veränderungen bereit. Vergessen Sie lange Sitzungen auf der Couch im Stil von Sigmund Freud 😉 Er hat Bahnbrechendes für die Psychologie geleistet. Dennoch hat sich seit seiner Zeit viel getan.

In den vergangenen Jahren habe ich zahllose Aus- und Fortbildungen absolviert. Meine Toolbox ist gut gefüllt. Für mich ist es jedes Mal faszinierend, wie schnell tiefgreifende Veränderungen möglich sind. Klassische Psychotherapie-Methoden haben oft Jahre gedauert. Mit den modernen Methoden genügen meist wenige Sitzungen. Das ist wundervoll und erfüllt mich mit Dankbarkeit!

Keine Zauberei, dennoch magisch

Sind Sie bereit für IHRE Veränderung? Wollen Sie sich mit meinem „Zauberstab“ helfen lassen und Ihr Herz mit Selbstliebe und Selbstvertrauen erfüllen? Danach kommt Ihr Glück in der Liebe von ganz allein 🙂

Tatiana Koch

Psychologin und Single-Coach


Wenn Sie für den ersten Schritt bereit sind, dann könnte eine ERKENNTNISSTUNDE für Sie interessant sein.


Erfahren Sie, was zwischen Ihnen und Ihrem (Selbst)Liebesglück steht.

Was können Sie jetzt tun? Lesen Sie ...


Tatiana Koch

Hallo, ich bin Tatiana Koch, Dipl.-Psychologin und Single-Coach. Ich helfe Single-Frauen ihr Glück zu finden. Wie? Indem sie die Ursachen ihres Single-Daseins verstehen und sich aus den alten Mustern befreien. Mehr über mich lesen ...


Ihr nächster Schritt


Test "Immer noch Single. Zufall oder nicht?"

Finden Sie heraus, ob Sie Ihre Partnersuche selbst sabotieren.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Zum Test

Erkenntnisstunde

Eine Intensivsitzung mit mir um zu verstehen, was genau zwischen Ihnen und Ihrem Liebesglück steht.

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Mehr dazu