von Tatiana Koch

Wunschpartner manifestieren

Du willst den richtigen Partner in dein Leben ziehen, nicht wahr? Hier findest du die 3 wichtigsten Tipps, damit du deinen Wunschpartner manifestieren kannst.

Weil ich und meine Single-Coaching-Klientinnen schon einige Erfahrungen damit gesammelt haben, werde ich dich damit unterstützen.

Wunschpartner manifestieren: Die entscheidenden 3 Dinge

Nimm dir bitte etwas Zeit, um die kommenden 3 Dinge auf dich wirken zu lassen. Mache dir jetzt schon bewusst, dass du im Begriff bist, die wichtigste Veränderung in deinem Leben herbeizuführen.

Und nun fangen wir mit den 3 wichtigsten Dingen an, die du benötigst, damit du deinen Wunschpartner manifestieren kannst:

#1 - Positive Schwingung

Zuerst einmal das Wichtigste, das in jedem Buch über die Kunst des Manifestierens steht: Damit dein Wunsch in Erfüllung geht, muss deine emotionale Schwingung eine positive Schwingungsfrequenz haben. Je höher, desto besser.

Mit anderen Worten: Mit positiven Gefühlen ziehst du Positives in dein Leben.

Das gilt auch für deinen Wunschpartner.

Um eine glückliche Beziehung mit einem tollen Partner zu manifestieren, benötigst du einen schönen emotionalen Zustand, so als wäre dein Wunschpartner schon mit dir zusammen.

Wunschpartner manifestieren

Falls es dir schwer fällt, zuversichtlich und hoffnungsvoll an deinen Wunschpartner zu denken, probiere Folgendes:

Mein Tipp

Schaue dir einen deiner Lieblingsfilme an mit einem Liebes-Happy-End, bei dem du denkst: “Genau das möchte ich auch eines Tages erleben!“

Beim schönsten Moment stelle auf Pause, mache deine Augen zu und durchlebe die Szene, als würde es dir gerade passieren.

Danach schaue dir das Ende des Filmes noch einmal an und wiederhole die Visualisierung.

So können Liebesfilme dir helfen, deinen eigenen Wunschpartner zu manifestieren.

#2 - Nicht aus Angst heraus manifestieren

Wenn du schon länger Single bist, kennst du sicherlich einige Ängste, die so vielen Singles das Leben schwer machen:

Was, wenn ich es nicht schaffen werde, möglichst schnell einen guten Partner zu finden?

Was, wenn ich als Einzige Single bleibe?

Was, wenn ich bis zu meinem nächsten Geburtstag noch niemanden finde?

etc.

Wenn solche Ängste dich auf Partnersuche schicken, dann suchst du einen Partner nicht um etwas Schönes zu erleben, sondern um etwas Unangenehmes zu vermeiden.

Eine Frau erzählte mir: “Ich nutze jeden Tag Tinder nur um das Gefühl zu haben, etwas für die Partnersuche zu tun. Sonst würde ich mir jeden Abend vorwerfen, selbst schuld daran zu sein, dass ich immer noch Single bin“.

Wenn du versuchst, deinen Wunschpartner zu manifestieren, dann tue das bitte nicht nur um solchen Selbstvorwürfen und Ängsten zu entkommen.

Falls du Angst hast, bis zu deinem nächsten Geburtstag keinen Partner zu finden, hast du ein Bild im Kopf, wie du bei deiner Geburtstagsparty ohne Partner da sitzt.

Und genau das würdest du höchstwahrscheinlich an deinem Geburtstag erleben.

Warum lassen sich solche Ängste so schwer reduzieren?

Oft zeigt es sich im Coaching, dass hinter einer Angst 2 innere Teile stehen.

Ein innerer Teil stellt die Forderung, möglichst schnell einen Partner zu finden. Ein anderer (kindlicher) Teil hat wiederum Angst, es nicht zu schaffen.

Das erklärt, warum es nichts bringt, sich im Bereich der Partnersuche unter Druck zu setzen. Dadurch wird die Angst des inneren Kindes nur noch größer.

#3 - Das Unterbewusstsein ins Boot holen

Damit dein Versuch, den Wunschpartner zu manifestieren, nicht zu einem Kampf gegen die Windmühlen wird, musst du noch eine wichtige Herausforderung meistern:

Wenn du schon längere Zeit Single bleibst, obwohl du dir so sehr einen passenden Partner wünschst, solltest du überprüfen, ob vielleicht eine unbewusste Blockade im Spiel ist.

Dafür kannst du gerne meinen Test nutzen “Liebesblockaden aufdecken“.

Kostenloser Test

LiebesBlockaden

aufdecken

Finde heraus,

ob du deine Partnersuche selbst sabotierst.

Hier herunterladen

Kostenloser Test

Liebesblockaden

aufdecken

Finde heraus,

ob du deine Partnersuche selbst sabotierst.

Hier herunterladen

Empfindet dein Unterbewusstsein Beziehungen als sicher und ungefährlich?

Dein rationaler Beschluss, eine Beziehung führen zu wollen, mag noch so klar sein.

Wenn dein Unterbewusstsein anderer Meinung ist, wirst du immer wieder die Erfahrung machen, unpassenden Männern zu begegnen oder gar niemanden kennenzulernen.

Im Bereich der Liebe ist dein Unterbewusstsein der Boss.

Und es erfordert oft viel Arbeit an sich, um von ihm grünes Licht für eine glückliche Beziehung zu bekommen.

Ich höre oft von Frauen, die in meine Erkenntnisstunde kommen: “Ich verstehe das nicht! Warum kriegen die anderen es hin, einen tollen Partner zu finden, obwohl sie nicht so hübsch sind wie ich?“

Nun kennst du die Antwort.

Der Schlüssel zu deinem Liebesglück liegt nicht in deinem Äußeren.

Sobald diese 3 inneren Bedingungen erfüllt sind, wird dir das Manifestieren deines Wunschpartners schnell und leicht gelingen.

Ich wünsche dir, dass dein Traum schon bald in Erfüllung geht .

Deine Tatiana Koch (Dipl.-Psychologin)

Kostenloser Test

LiebesBlockaden

aufdecken

Finde heraus,

ob du deine Partnersuche selbst sabotierst.

Hier herunterladen

Kostenloser Test

Liebesblockaden

aufdecken

Finde heraus,

ob du deine Partnersuche selbst sabotierst.

Hier herunterladen


P.S. Wann immer du dazu bereit bist ... hier 3 Wege, wie ich dir dabei helfen kann, dein Glück in der Liebe anzukurbeln:

1. Mache den kostenlosen Test: Liebesblockaden aufdecken
So verstehst du in wenigen Minuten, warum deine Partnersuche immer wieder scheitert. - Hier klicken

2. Gönne dir eine Erkenntnisstunde mit mir
Damit du ganz klar erkennst, wie du deinen Weg zur Liebe frei bekommst. - Hier klicken

3. Arbeite mit mir im Single-Coaching
Wenn du mit mir arbeiten willst, um eine glückliche Beziehung auf dem kürzesten Wege zu erreichen. - Hier klicken


Tatiana Koch

Hallo, ich bin Tatiana Koch. Als Dipl.-Psychologin und Single-Coach begleite ich Singles ganz individuell zu einer glücklichen Beziehung. In meinem Blog erzähle ich dir, was dabei eine wichtige Rolle spielt. Mehr über mich lesen ...